Sofort lieferbar, schneller Versand!

Ihre Bestellung wird sofort nach Zahlungseingang versendet. Die Lieferzeit beträgt aktuell 1-3 Werktage.

Geprüfte Qualität

Die Bundesländer haben eine Masken-Pflicht für Ihre Bürger eingeführt. Wiederverwendbare Baumwoll-Mund-Nasenmasken halten einen Teil der infektiösen, größeren Tröpfchen beim Husten oder Sprechen ab und sind gleichzeitig gut für die Umwelt. Schützen Sie andere Menschen in Ihrer nahen Umgebung.

Zu unseren Preisen

Die Corona-Pandemie zwingt viele Familienbetriebe aus der deutschen/europäischen Textilindustrie dazu, ihre Produktion umzustellen, um ihre Verluste so gering wie möglich zu halten. Die Entscheidung für eine Maske von baumwoll-mundschutz.de beweist doppeltes Verantwortungsbewusstsein.

Mit einer Entscheidung für eine Maske von baumwoll-mundschutz.de schützen Sie die Gesundheit Ihrer Familie und die heimische Wirtschaft.

Alle Masken werden nachhaltig und verantwortungsvoll in der EU produziert, zertifiziert nach OEKO-TEX® STANDARD 100. Unsere Mund-Nasen-Maske zum Binden ist aus 100 % Baumwolle hergestellt und somit auch für Allergiker geeignet. Außerdem können alle Masken bei 95° C gewaschen und wiederverwendet werden.

Diese in Kleinserien produzierte Qualität kann in der Preisgestaltung leider nicht mit Massenware aus China mithalten. Dafür sichert sie Arbeitsplätze in europäischen Familienbetrieben. Eine Entscheidung für eine Maske von baumwoll-mundschutz.de ist eine Entscheidung für Solidarität.

Die Masken dürfen weder zum Arbeitsschutz, noch im Gesundheitswesen angewendet werden. Werden die Mund-Nasen-Masken trotz anderslautender Hinweise des Herstellers anderweitig verwendet, erfolgt dies letztlich eigenverantwortlich durch den Verwender.

Wie trage ich eine Behelfsmaske?

1. Maske Anziehen

Wichtig: Vor dem Anziehen sollten die Hände gewaschen werden. Dann die Maske ausschließlich an den Bändern berühren und über Mund und Nase führen. Die Schlaufe über den Kopf hinter die Ohren ziehen. Die beiden offenen Bänder nach hinten in den Nacken führen und verknoten. Mit Daumen und Zeigefinger nachkorrigieren. Nase und Kinn sollen bedeckt sein!

2. Maske Tragen

Generell gilt zu beachten: Die Maske nicht mit den Händen berühren und die Maske auch nicht während des Tragens von Nase oder Mund entfernen und wieder vor das Gesicht bringen. Dies würde zu einer Verunreinigung der Maske führen und es muss dann eine neue Maske aufgesetzt werden!

3. Ausziehen & Waschen

Auch beim Ausziehen ist es wichtig, dass die Maske niemals mit den Händen angefasst wird! Lösen Sie den Knoten und ziehen Sie die Bänder gleichzeitig mit den Händen nach vorne. Beim Abnehmen kurz den Atem anhalten, da sich auf der Maskenoberfläche Verunreinigungen befinden können. Idealerweise die Masken seperat oder mit Kochwäsche bei 95° Waschen.

Masken für Schulen und öffentliche Einrichtungen

Gerne freuen wir uns über Anfragen für Schulen und andere öffentliche Einrichtungen. Unsere Masken können auch bedruckt oder in individuellen Farben hergestellt werden. Ihre Anfrage können Sie direkt mit unserem Kontaktformular stellen.

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!